Rezeptblock

Therapiekosten

Die privaten Krankenkassen übernehmen entsprechend den Vertragsmodalitäten in der Regel die Kosten für die von mir durchgeführten Behandlungen. Von den gesetzlichen Krankenkassen werden solche leider nicht übernommen, so dass gesetzlich Versicherte die Therapiekosten selbst tragen müssen. Bei Interesse an einer Therapie informiere ich sie als Selbstzahler(in) gerne persönlich je nach erforderlichem Therapieumfang über die voraussichtlich entstehenden Kosten.

Die Abrechnung erfolgt grundsätzlich nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Die Leistungen, die dort nicht oder unzureichend abgebildet sind, werden je nach Aufwand analog abgerechnet.